Kartoffel Bärlauchsuppe

Kartoffel Bärlauchsuppe - Multikocher - Rezepte für Multikoche
wissenswertes
Kochprogramm(e)
Portionen
4 Personen
Kategorien
Zeit
30 min
Schwierigkeit
1

Zubereitung:
Kartoffel Bärlauchsuppe

Rechtzeitig zur Bärlauch-Saison kommt ein leckeres Suppenrezept: Kartoffel-Bärlauch-Suppe. Diese Suppe ist vegetarisch und schmeckt hat ein besonders feines Aroma, welches dem Bärlauch zu verdanken ist. Bärlauch-Saison geht nur von März bis Mai und ist deshalb ein typisches Frühlingskraut. Naturliebhaber sammeln Bärlauch selber im Wald, man kann ihn aber auch in gut sortierten Supermärkten finden.

Bärlauch ist ein Verwandter des Knoblauchs und schmeckt sehr aromatisch. Bärlauch besitzt ein ähnliches Aroma wie Knoblauch und die selben guten Eigenschaften. Der einzig große Vorteil gegenüber von Knoblauch ist, dass Bärlauch keine unangenehmen Gerüche verursacht. Außerdem ist Bärlauch sehr gesund. Bärlauch verbessert die Fließeigenschaften des Blutes und bekämft Magen-Darm-Keime.

Für die Kartoffel-Bärlauch-Suppe wird zuerst eine Zwiebel in etwas Butter gedünsten. Danach wird alles mit Gemüsebrühe abgelöscht. Kartoffeln und Bärlauch wird zugefügt und mit der Kochfunktion “SCHNELLE SUPPE” solange geköchelt, bis alles gar ist. Danach wird alles fein püriert und mit etwas Sahne, Salz und Pfeffer abgeschmeckt.


Zutaten

  • 2 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Bärlauch
  • 5 mittelgroße Kartoffeln
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer

Schritt-für-Schritt Anleitung:
Kartoffel Bärlauchsuppe


Kartoffel Bärlauchsuppe - Multikocher - Rezepte für Multikoche

Zwiebel dünsten

Zwiebel in Würfel schneiden. Mit etwas Butter andünsten:

Kochprogramm “BRATEN” 140°C Grad / 10 Minuten

Kartoffel Bärlauchsuppe - Multikocher - Rezepte für Multikoche

Gemüse

Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Bärlauch waschen.

In den Onepot legen.

Kartoffel Bärlauchsuppe - Multikocher - Rezepte für Multikoche

Ablöschen

Mit Gemüsebrühe ablöschen.

Programm “SCHNELLE SUPPE” 40 min Deckel schließen.

Die Garzeit richtet sich nach der Kartoffelsorte und -größe. Sobald die Kartoffeln gar sind, kann das Programm abgeschalten werden.

Kartoffel Bärlauchsuppe - Multikocher - Rezepte für Multikoche

Pürieren und Abschmecken

Mit einem Pürierstab vorsichtig fein pürieren und mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann noch  etwas Schmand dazu reichen.

Bitte lassen Sie den Onepot bei unbekannten Gerichten, bei Gerichten, die Sie zum ersten Mal kochen, bei Pasta und Gerichten mit Milch nicht außer Acht. Es ist ein Kochvorgang und daher besteht die Gefahr, dass der Onepot überkocht.

Onepot kocht fast von alleine, nur der Mensch macht den Kochvorgang sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.