Hähnchen Reispfanne im Multikocher

Hähnchen Reispfanne im Multikocher - Onepot Multikocher Rezept
wissenswertes
Kochprogramm(e)
Portionen
4 Personen
Kategorien
Zeit
40 min
Schwierigkeit
2

Zubereitung:
Hähnchen Reispfanne im Multikocher

Heute gibt es eine leckere Hähnchen-Reispfanne aus dem Onepot Multikocher. Dieses Rezept heißt Plow und ist ursprünglich ein orientalisches Reisgericht. Die Reispfanne wird traditionell aus Langkornreis, Zwiebel, Knoblauch, Karotte, Brühe sowie einer Fleischeinlage zubereitet. Plow zeichnet sich durch eine besonders lockere und körnige Reisstruktur aus und darf nicht mit einem Risotto verwechselt werden.

Die Zubereitung ist so einfach wie es auch klingt. Wir haben Hähnchenschenkel gewählt und das Fleisch vom Knochen gelöst. Aber auch Schweinenacken würde sehr gut dazu passen. Achten Sie darauf, dass es ein saftiges Stück Fleisch ist. Nun wird das Fleisch in Öl angebraten, damit sich Röstaromen entwickeln. Dazu kommen Zwiebeln, Knoblauch und Karotten. Danach wird alles mit Wasser oder Brühe abgelöscht und mit dem Programm “PILAU” 25 min bei 135°C Grad geköchelt. Im Gegensatz zu einem Risotto ist der Reis locker und körnig, aber dennoch sehr saftig und nicht trocken. Damit der Reis auch so gelingt, darf während der Kochzeit nicht gerührt werden.

Den Langkornreis haben wir mit der Quellmethode zubereitet. Das heißt der Reis wird mit so viel Wasser gegart, wie er beim Kochen aufnehmen kann. Dies entspricht 1 Teil Reis – 2 Teile Wasser. Wir haben als Maßgrundlage eine Tasse genommen.

An Gewürzen haben wir nur Salz und Pfeffer gewählt. Es können aber auch Paprikapulver edelsüß, Koriander, Kurkuma, Senfkörner, Kümmel, Ingwer und Lorbeerblätter genommen werden. Dies verleiht dem Gericht seine orientalische Note.

Zur Hähnchen-Reispfanne reichen Sie einen Tomatensalat mit Schmanddressing. Und fertig ist Ihre Hauptspeise, die Groß und Klein schmecken wird.


Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 500 g Fleisch
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Karotten
  • 3 Tassen Langkornreis
  • 6 Tassen Wasser
  • Salz und Pfeffer

Schritt-für-Schritt Anleitung:
Hähnchen Reispfanne im Multikocher


Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Vorbereiten

Fleisch würfeln. Öl in den Onepot Multikocher geben.

Programm “BRATEN” 30min/180°C Grad einstellen. Fleisch von allen Seiten anbraten.

Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Braten

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein würfeln.

Zum Fleisch geben und mit andünsten.

Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Karotten

Karotten schälen und raspeln oder in Julienne-Streifen schneiden.

Zum Kochgut geben und anbraten.

Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Reis

Langkornreis unter fließendem Wasser waschen. Abtropfen lassen und in den Onepot geben.

Vorsichtig umrühren.

Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Ablöschen

Mit Wasser ablöschen. Salz und Pfeffer zugeben.

Programm “PILAU” und 25 min einstellen. Deckel schließen.
Während des Kochvorgangs nicht umrühren.

Hähnchen Reispfanne im Onepot Multikocher / Multifunktionskoche

Genießen

Mit einem Tomatensalat servieren.

Wir wünschen guten Appetit.


Schritt-für-Schritt Video-Anleitung:
Hähnchen Reispfanne im Multikocher


Bitte lassen Sie den Onepot bei unbekannten Gerichten, bei Gerichten, die Sie zum ersten Mal kochen, bei Pasta und Gerichten mit Milch nicht außer Acht. Es ist ein Kochvorgang und daher besteht die Gefahr, dass der Onepot überkocht.

Onepot kocht fast von alleine, nur der Mensch macht den Kochvorgang sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.