Apfel-Rhabarber-Crumble

Apfel-Rhabarber-Crumble - Rezepte für Multikocher
wissenswertes
Kochprogramm(e)
Portionen
4 Personen
Kategorien
Zeit
30 min
Schwierigkeit
1

Zubereitung:
Apfel-Rhabarber-Crumble

Zur Rhabarber-Saison kommt heute noch ein sehr leckers Dessert: Apfel-Rhabarber-Crumble. Die Nachspeise “Crumble” kommt aus dem englischen bzw. amerikanischen und heißt übersetzt so viel wie Krümel. Crumble ist ein Dessert mit Streusel überbackene Früchten. Wir haben das Rezept etwas abgewandelt und zuerst eine Art Apfel-Rharber-Kompott hergestellt. Danach haben wir die Streusel im Onepot Multikocher hergestellt und solange geröstet, bis der Zucker angefangen hat zu karamellisieren. Getoppt wurde das Ganze mit etwas Frischkäse.

Heraus kam eine leckere Kombination aus fruchtig-säuerlichem Obst, welches mit knusprig-süßen Streuseln bestreut und mit Frischkäse garniert wird. Zuerst werden die Äpfel und der Rhabarber geschält und in fein gewürfelt. Danach wird das Obst mit etwas Wasser, Zucker, Zitronensaft und Vanilleextrakt eingeköchelt. Eingedickt mit etwas Stärke entsteht so die leckere Obstschicht.

Für die “Krümel” bzw. Streusel wird zuerst die Butter geschmolzen. Dann kommen Mehl, Haferflocken und Zucker hinzu. Diese Mischung wird unter Rühren solange geröstet, bis der Zucker karamellisiert und die Streusel knusprig werden. Danach kann schon angefangen werden zu schichten: Obst kommt als aller erstes, danach die Streusel und zu guter letzt wird jede Portion mit etwas Frischkäse getoppt.


Zutaten

  • 350 g Äpfel
  • 300 g Rhabarber
  • 3 EL Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • Vanilleextrakt
  • 100 ml Wasser
  • 1 TL Stärke
  • 1 EL kaltes Wasser
  • Streusel:
  • 100 g Haferflocken (kernige u. zart gemischt)
  • 100 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 4 EL Frischkäse

Schritt-für-Schritt Anleitung:
Apfel-Rhabarber-Crumble


Apfel-Rhabarber-Crumble - Rezepte für Multikocher

Obstschicht

Äpfel u. Rhabarber schälen und klein würfeln.
Äpfel, Rhabarber, Zucker, Zitronensaft, Vanilleextrakt u. Wasser aufkochen.

Programm “MULTIFUNKTION” 15 min 120°C

Stärke mit kaltem Wasser verrühren und zufügen. Kurz einkochen lassen und umfüllen.

Apfel-Rhabarber-Crumble - Rezepte für Multikocher

Streusel

“MULTIFUNKTION” 15 min 110°C

Butter schmelzen. Haferflocken, Mehl und Zucker zufügen und zu Streusel rösten. Dafür immer wieder umrühren, bis der Zucker karamellisiert.

Apfel-Rhabarber-Crumble - Rezepte für Multikocher

Anrichten

In eine Glasschüssel schichten:
zuerst Apfel-Rhabarber, danach mit den Streuseln bedecken.
Beim Servieren auf jede Portion jeweils 1 EL Frischkäse geben.

Schmeckt kalt und heiß sehr lecker.

Bitte lassen Sie den Onepot bei unbekannten Gerichten, bei Gerichten, die Sie zum ersten Mal kochen, bei Pasta und Gerichten mit Milch nicht außer Acht. Es ist ein Kochvorgang und daher besteht die Gefahr, dass der Onepot überkocht.

Onepot kocht fast von alleine, nur der Mensch macht den Kochvorgang sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.