Reis kochen im Onepot

Multikocher Kochprogramm - ``REIS``

Die zweite Kochfunktion nennt sich “REIS”. Wie der Name schon sagt, dient dieses Programm dem Zubereiten von Reis und Risotto. Mit der Kochfunktion kann man verschiedene Reissorten kochen. Von Basmati über Langkornreis und Risotto – der macht alles möglich.

Die Funktion hat eine voreingestellte Temperatur und Zeit. Die Temperatur beträgt 128°C Grad und kann nicht verändert werden. Die Zeit liegt bei 40 Minuten, kann aber in 5-Minuten-Schritten von 20-120 Minuten manuell eingestellt werden. Das Mixpaddel kann auch verwendet werden und ganz einfach mit der Menu-Mix-Taste ein-und ausgeschaltet werden. Gerade für ein Risotto, welches permanent gerührt werden muss, ist das sehr wichtig und arbeitserleichternd.

MenüReis kochen
Standard Zubereitungs-zeit (min)40
Bereich Zubereitungs-zeit (min)20 – 120
Zeitschritte (min)5
VerzögerungJa
Temperatur (°C)128

Möchte man den Reis pur kochen, wählt man keinen Mixpaddel. So wird der Reis schön körnig und klebt nicht aneinander. Bereitet man aber ein Risotto zu, ist es sehr wichtig das Mixpaddel einzusetzen. Denn nur so erhält der Risotto seine typisch klebrige und cremige Konsistenz.

Auch ist Reis nicht gleich Reis. Heutzutage gibt es weltweit über 100.000 Sorten Reis. In Deutschland sind Langkorn, Basmati, Jasmin, Sushi, Risotto, Paella, Wild und Milch Reis am Gängigsten. Alle genannten Reissorten haben eingene Aromen und Eigenschaften.

Basmati und Jasmin Reis sind langkörnige Reiskörner. Basmati hat seine Herkunft aus Indien und Pakistan und Jasmin aus Thailand. Basmati schmeckt eher erdig und bleibt nach dem Kochen luftig und locker. Jasminreis hat einen süßlichen Geschmack und blumigen Geruch, weshalb er auch Duftreis genannt wird.
Sushi-Reis wird, wie der Name schon sagt, für Sushi verwendet. Sushi-Reis hat eine sehr starke klebrige Eigenschaft und kommt ursprünglich aus Japan.

Risotto-Reis, Paella-Reis und Milch-Reis sind rundkörnig und enthalten sehr viel Stärke. Deshalb können diese Reissorten auch viel Flüssigkeit aufnehmen. Risotto-Reis klebt nach dem Kochen sehr zusammen und wird während dem Kochen sehr cremig, jedoch mit Biss. Dieser Reis hat seine Herkunft aus Italien. Milch-Reis wird anders als andere Reissorten mit Milch zubereitet. Auch ist Milchreis für süße Aufläufe geeignet.

Wildreis ist genaugenommen  gar kein Reis. Es ist eine Grasart, die in Kanada wächst. Der Wildreis hat einen herben Geschmack und erinnert leicht an schwarzen Tee. Durch die schwere Anbaubedingung ist Wildreis auch oft teurer als normaler Reis.

Schauen Sie in unseren Rezepten nach, dort finden Sie unter Anderem leckere Risotto-Rezepte. Probieren Sie es aus und hinterlassen Sie uns einen Kommentar. Wir freuen uns über jedes Feedback.

Wie benutzt man das Multikocher Kochprogramm ``REIS``?

kurz und klar erklärt
Bedienfeld onepot SF-1705 - www.one-pot.shop
Taste MENÜ/MIX1

Schritt

Onepot Multikocher Einschalten. Die “MENU / MIX” Taste (2) so lange drücken bis das Programm “REIS” auf dem Display (4) aufleuchtet.
Taste HR2

Schritt

Mit den Tasten “HR” (6) und “MIN” (6) die gewünschte Zeit einstellen
Taste Start3

Schritt

Start Taste (1) drücken, um das Kochprogramm zu starten. Falls erforderlich, das Mixpaddel einschalten.

Reis kochen im Multikocher

Schritt-für-Schritt Anleitung
Zutaten
  • 200 g Basmati Reis
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • Salz nach Geschmack

Reis Kochen Grundrezept - Onepot Multikocher als Reiskocher

Vorbereiten

Reis gründlich waschen.

Einen Teelöffel Salz in lauwarmem Wasser (500ml)  auflösen.

Reis Kochen Grundrezept - Onepot Multikocher als Reiskocher

Kochen

Kochprogramm “REIS” auswählen, Deckel schließen, 30 Minuten einstellen und das Programm starten.

Reis Kochen Grundrezept - Onepot Multikocher als Reiskocher

Guten Appetit

Nach der Kochzeit den Topf aus dem Multikocher rausnehmen und mit separatem Deckel geschlossen etwa 5 Minuten quellen lassen.


Schritt-für-Schritt Video-Anleitung:
Reis kochen im Onepot Multikocher – Grundrezept

FAQs

Wie hoch ist die Temperatur beim Multikocher Kochprogramm „REIS“ voreingestellt?

Die voreingestellte Temperatur liegt bei 128°C.

Kann die Zeit beim Multikocher Kochprogramm „REIS“ geändert werden?

Ja, die Zeit kann zwischen 20-und 120 Minuten verändert werden.

Multikocher Reis Rezepte

Chinagemüse mit Reis im Onepot Multikocher
Spargel Risotto - Multikocher Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.