Wer sagt, dass Lasagne nur im Ofen zubereitet werden kann, der hat noch nichts vom Onepot gehört. Heute gibt es eine leckere Lachslasagne mit Spinat. Selbst der Teig für die Lasagneplatten stellen wir selber her. Das ist kein Hexenwerk und schmeckt super. Außerdem weiß man, was alles drin ist.

Für die Lachslasagne mit Spinat wird der Spinat zusammen mit dem Knoblauch angedünstet. Danach wird der Teig für die Lasagneplatten hergestellt. Zum Schluss stellen wir noch eine selbstgemachte Béchamelsauce her. Nun kommen wir schon zum Schichten: zuerst den Topfboden mit etwas Béchamelsauce einpinseln und die 1. Teigschicht drüber legen. Danach kommt eine Schicht Lachs, etwas Spinat und mit der Sauce abschließen. So wird alles geschichtet und mit der Sauce abgeschlossen.

Mit etwas Käse drüber bestreuen und schon kann die Lachslasagne zubereitet werden. Natürlich wird der Käse nicht so kross, wie aus dem Ofen. Aber uns hat es überhaupt nichts ausgemacht. Probieren Sie diese leckere Lasagne aus und kreieren Sie Ihre eigene Version. Wir freuen auf Ihren Rezeptvorschlag in den Kommentaren.

13. April 2019
Lachslasagne mit Spinat - Rezept für Onepot Multikocher

Lachslasagne mit Spinat

Wer sagt, dass Lasagne nur im Ofen zubereitet werden kann, der hat noch nichts vom Onepot gehört. Heute gibt es eine leckere Lachslasagne mit Spinat. Selbst […]