Perfekt für den Sommer und als Beilage zum Grillen – bunter Couscous Salat. Dieser Salat schmeckt warm und kalt sehr gut. Bei uns schafft es der Couscous-Salat meist gar nicht mehr zum Abkühlen und ist noch warm gleich verschlungen. Er ist bunt, leicht und schmeckt Klein und Groß.

Couscous kommt aus der nordafrikanischen Küche. Auch im arabischen Raum ist Couscous nicht mehr wegzudenken. Hier im Westen ist der Couscous noch nicht ganz angekommt, jedoch erlangt er immer mehr Berühmt- und Beliebtheit. Couscous ist ein zu Kügelchen zerriebener Grieß aus Hartweizen, Gerste oder Hirse. Couscous muss nicht gekocht werden, sondern lediglich in heißer, aufgekochter Flüssigkeit aufquellen. Somit ist die Zubereitung besonders schnell.

Couscous kann auch als Beilage gereicht werden. Dafür einfach die ersten drei Schritte befolgen. Dieser Couscous-Salat besteht aus buntem Gemüse. Gelbe Paprika, rote Fleischtomate, grüne Gurke und eine rote Zwiebel. All diese Farben wirken beim Essen auf unser Unterbewusstsein und verleihen uns gute Laune. Vor allem im Sommer und zum Grillfleisch ist dieser Couscous-Salat eine perfekte Beilage.

2. April 2018

Couscous Salat

Perfekt für den Sommer und als Beilage zum Grillen – bunter Couscous Salat. Dieser Salat schmeckt warm und kalt sehr gut. Bei uns schafft es der […]