Ein sehr einfaches, aber super leckeres Dessert bzw. Frühstück: Mango-Chia-Joghurt. Für dieses einfache Rezept benötigen Sie 4 Zutaten: Chia-Samen, Joghurt, Mango und etwas Honig. Dieses Rezept schmeckt nicht nur als Dessert sehr gut, es eignet sich auch hervorragend für ein gesundes Frühstück.

Die ein oder anderen werden sich mit Sicherheit fragen was Chia-Samen denn überhaupt sind. Chia-Samen sind sehr gesund, denn sie enthalten reichlich Antioxidantien, Proteine, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Sie besitzen einen sehr hohen Omega-3 Gehalt, sind reich an Eisen, Calcium und Magnesium. Außerdem beeinflussen Chia-Samen positiv den Blutzuckerspiegel und regulieren ihn. Nicht umsonst werden Chia-Samen auch Superfood genannt. Chia-Samen sind glutenfrei und halten extrem lange satt. Chia-Samen nehmen sehr viel Flüssigkeit auf, sowohl beim Zubereiten als auch im Darm. Deshalb sollte man auf eine reichliche Flüssigkeitszufuhr achten.

Als Obsteinlage haben wir zwei sehr reife Mangos verwendet. Diese bringen reichlich Süße mit. Wem es nicht süß genug ist, kann noch etwas Honig zum Joghurt beimischen. Eine Mango wird gewürfelt und die andere Mango wird mit einer Gabel fein zerdrückt. Die Chia-Samen werden mit dem Joghurt verrührt und am Besten über Nacht quellen lassen. So kann am nächsten Morgen gesund geschlemmt werden. Dafür den Chia-Joghurt mit der Mango anrichten und genießen.

Viel Spaß beim Nachmachen und Genießen. Probieren Sie es aus und überzeugen Sie sich von diesem Superfood selbst. Guten Appetit!

3. Februar 2018
Mango Chia Joghurt Multikocher Rezept

Mango Chia Joghurt – Multikocher als Joghurtbereiter

Ein sehr einfaches, aber super leckeres Dessert bzw. Frühstück: Mango-Chia-Joghurt. Für dieses einfache Rezept benötigen Sie 4 Zutaten: Chia-Samen, Joghurt, Mango und etwas Honig. Dieses Rezept […]